14057 Berlin-Charlottenburg, Etagenwohnung zum Kauf
_________

BEZUGSFREI + SMARTES 1-ZIMMERAPARTMENT MIT SÜDBALKON IN TU-NÄHE

42,06 qm | 205.000 €

Zur Übersicht

Westend ist ein Berliner Ortsteil im Bezirk Charlottenburg-Wilmersdorf, der westlich vom Ortsteil Charlottenburg gelegen ist. Ursprünglich als reine Villenkolonie geplant und nach dem vornehmen Londoner Stadtteil benannt.Das Zentrum und gleichzeitig Einkaufsstraße ist die Reichsstraße zwischen Theodor-Heuss-Platz und Steubenplatz. Die Villenkolonie Neu-Westend ist eine sehr begehrte Wohngegend, viele berühmte Leute wohnten hier. Die Villen stammen aus dem frühen 20. Jahrhundert, außerdem gibt es sehr viele Miethäuser aus den 20er und 30er Jahren. Städtebaulich markant sind in Westend die vielen unterschiedlich strukturierten Plätze.Nördlich des Spandauer Damms gibt es den Park Ruhwald sowie unzählige Kleingartenkolonien. Südlich und nördlich der Heerstraße liegt das Olympiaareal, mit dem Le-Corbusier-Haus - eines der größten Appartmentgebäude. Dann den Lietzenseepark mit dem wunderschönen Lietzensee. Außerdem gibt es viele Einzelbauten, hochwertige Villen, Parks und Kiefernwälder und natürlich das Olympiastadion. Westend hat ca. 39.000 Einwohner. Die Bevölkerung ist durch einen hohen sozialen Status gekennzeichnet, der durch das Bildungsniveau mitbestimmt ist. Viele Bürgerinnen und Bürger haben höhere Schul- und Berufsabschlüsse. Nirgendwo sonst in Berlin befinden sich innerhalb der erwerbstätigen Bevölkerung so viele Selbstständige (22,5%). Auch bei den Einkommen ist Westend überdurchschnittlich sowohl bei den hohen Einkommen als auch bei der sogenannten „Reichenquote“ (zweite höchste von Berlin). Der Kaiserdamm ist eine im Jahr 1906 angelegte Prachtstraße. Er beginnt im Osten am Sophie-Charlotte-Platz und bildet die Fortsetzung des Straßenzugs „Unter den Linden–Straße des 17. Juni–Bismarckstraße“. Entlang des Kaiserdamms befinden sich Wohn- und Geschäftshäuser. Unter ihm verkehrt die U-Bahnlinie U2, die zwischen Ruhleben und Pankow verkehrt. Mit dieser Linie sind Sie in 8 Minuten am Ernst-Reuter-Platz an dem sich u.a. die Technische Universität befindet. Bis zum Kudamm sind es 9 Minuten und Sie fahren direkt bis zum KaDeWe nur 12 Minuten. Nach 20 Minuten Fahrzeit stehen Sie auf dem Potsdamer Platz und nur 2 Minuten länger brauchen Sie in die Friedrichstraße, um direkt vor dem Lafayette auszusteigen. IdealeVerkehrsanbindungen sind vorhanden nach wenigen Fußminuten erreichen Sie den U-Bahnhof Theodor-Heuss-Platz. Zur Autobahnauffahrt sind es nur ca. 500 Meter.Im Umkreis von 250 Metern haben Sie Bäcker, Tchibo, Rewe, die Post, eine Bank, Zeitungsladen, 2 U-Bahnstationen und verschiedene Ärzte.

Diese praktisch geschnittene 1-Zimmerwohnung ist lichtdurchflutet und strahlt im Inneren eine entspannte Ruhe aus. Das Zimmer ist sehr angenehm und praktikabel geschnitten. Durch die großen Fensterflächen haben Sie eine herrlich lichtdurchflutete Wohnung. Der Wohn- Schlafbereich und der Balkon sind nach Süden ausgerichtet. Die Küche und das Bad nach Norden. Das wunderbare daran, ist, daß alle Zimmer Tageslicht haben. Die Wohnung mit Ihren ca. 42m² liegt im 5 Obergeschoss. Es gibt einen Aufzug im Haus. Das gesamte Haus wurde vor einigen Jahren in Eigentumswohnungen aufgeteilt und während dieser Zeit fortlaufend modernisiert. Im Jahr 2001 wurde auf das vorhandene Gebäude ein weiteres Geschoss gesetzt in diesem Zusammenhang wurden unter anderem die Heizungsanlage sowie die Aufzüge und der Hauseingangsbereich erneuert.

 

Fordern Sie jetzt das Exposé an!

 

Ihr Ansprechpartner für dieses Objekt

Dirk Fauser, Fauser Immobilien

Dirk Fauser
Immobilienmakler und Inhaber
Tel 030-55.27.72.72
fauser@fauserimmobilien.de

Melden Sie sich für unseren Newsletter an

Unser Newsletter informiert Sie als erstes über spannende, neue Objekte. Der bequeme Weg zu Ihrer Traumimmobilie. Wir freuen uns darauf, Sie bald persönlich kennenzulernen.

NEWSLETTER